Ein Leuchtturmprojekt mit großer Strahlkraft


für den Münchner Südosten

Ein Leuchtturmprojekt mit großer Strahlkraft für den Münchner Südosten

INVESTIEREN SIE JETZT

STILVOLLE LANDMARK IN MÜNCHEN

57 Meter ragt das Vienna House R.evo in den Münchner Himmel. Zum Blickfang wird es aber durch seine kreisrunden Fenster, die den Apartment-Nutzern einen weiten Blick auf die Stadt ermöglichen. Das Moderne des Apartment-Konzepts spiegelt sich auch auf architektonischer Ebene wider. Das Ergebnis: ein Landmark-Building mit ikonischem Charakter. Dazu tragen auch alle weiteren baulichen Elemente maßgeblich bei. Vom gläsernen Lobbybereich über den aufwendig begrünten Innenhof bis hin zur fein ziselierten goldfarbenen Fassade des angrenzenden Parkhauses.

  • 17 Stockwerke
  • 57 Meter hoch
  • 14.936 m2 Fläche
  • 607 Apartments
  • Lobby
  • Skydeck
  • Tiefgarage

Die Geburt einer Ikone

Das renommierte, international ausgezeichnete Architekturbüro Delugan Meissl hat für das Areal in München Neuperlach ein Gebäude entworfen, dessen Ästhetik die Menschen anzieht. Eine neue Architekturikone in bester Business-Lage.

ROMAN DELUGAN

ELKE DELUGAN-MEISSL

MARTIN JOST

DIETMAR FEISTEL

PORSCHE MUSEUM, STUTTGART

EYE FILM INSTITUTE NETHERLANDS, NIEDERLANDE

Funktionalität und Mehrwert sind feste Bestandteile des herausragenden Konzepts.
Stimmig und überraschend, clever und innovativ sind sowohl die Apartments wie auch die Gemeinschaftsbereiche. Das Interior Design stammt von BWM Architekten + Partner Wien.

Hanns-Seidel-Platz, München

Architektur ist ein wesentlicher Baustein für die Renditesicherheit eines Immobilieninvestments. Das einzigartige Konzept des preisgekrönten Büros Delugan Meissl Associated Architects ist auf die Menschen und ihre Lebensgewohnheiten jetzt und in Zukunft ausgerichtet. Das macht die Iconic Serviced Apartments für Sie zu einer erstklassigen Gelegenheit, in ein Immobilienprojekt mit Ausnahme-Potenzial in München zu investieren.